DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  gliederung  >  ak  >  aiw  >  industriegespraeche  >  bad_honnef  >  index.html
Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft (AIW)

Bad Honnefer Industriegespräche

Die Bad Honnefer Industriegespräche bieten ein regionales Forum zum Know-how-Transfer, Erfahrungsaustausch und Networking unter Physikerinnen und Physikern. Hochkarätige Führungskräfte aus Wirtschaft und Wissenschaft sprechen zu Innovationen und aktuellen Branchentrends, relevanten Themen aus der Wirtschaft sowie herausragenden Entwicklungen, Trends und Top-Themen der Physik.

„32. Bad Honnefer Industriegespräch“ mit Diskussion:

am Mittwoch, dem 12.07.2017, um 18:30 Uhr
im Physikzentrum Bad Honnef, Hauptstraße 5, 53604 Bad Honnef
spricht

Prof. Dr. Klaus von Klitzing, Max-Planck-Institut für Festkörperforschung, Stuttgart

über das Thema

„Der Quanten-Hall-Effekt: Eine gute Basis für Nobelpreise“

Abstract

Mit der Entdeckung des Quanten-Hall-Effektes im Jahr 1980 (Nobelpreis für Physik 1985) konnte niemand vorhersehen, dass dieser Effekt Verbindungen zu nahezu allen Gebieten der Physik besitzt und sogar als „Mutter“ der topologischen Phasen in der Festkörperphysik angesehen wird. Viele Nobelpreise der letzten 20 Jahre haben starke Verbindungen zum Quanten-Hall-Effekt und es ist davon auszugehen, dass auch in Zukunft neuartige Phänomene in der Festkörperphysik, die einen Bezug zum Quanten-Hall-Effekt haben, mit dem Nobelpreis ausgezeichnet werden.
Ausgehend von dem Nobelpreis für Physik 2016 gibt der Vortrag einen Überblick über den Quanten-Hall-Effekt und seine Bedeutung für Anwendungen und andere Forschungsgebiete. Insbesondere wird auch die aktuelle Entwicklung zur Neudefinition unser Basiseinheiten erwähnt, die erst durch die Entdeckung des Quanten-Hall-Effektes ermöglicht wurde und sehr wahrscheinlich im Jahr 2018 zu einer Neudefinition des Kilogramms führen wird.


Die Veranstaltung ist bereits ausgebucht. Bitte haben Sie daher Verständnis, dass eine Anmeldung nicht mehr möglich ist.

Informationen zu weiteren Veranstaltungen im laufenden Jahr finden Sie hier: Programm 2016-2017

Für Rückfragen stehen Ihnen die Mitglieder des Organisationsteams gerne unter der Adresse zur Verfügung.




Aus datenschutzrechtlichen Gründen müssen Sie zweimal auf das Bild klicken, um das Video anzusehen.
Erst durch das Klicken wird eine Verbindung mit YouTube hergestellt.




⇒ Impressionen vom 26. Bad Honnefer Industriegespräch mit Harald Fritzsch zur Konstanz von Naturkonstanten

Archiv: Programm 2015/2016
Archiv: Programm 2014/2015
Archiv: Programm 2013/2014
Archiv: Programm 2012/2013
Archiv: Programm 2011/2012

 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 09.07.2017, 15:22 | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Bearbeiten