DPG
Mitgliedschaft
Veranstaltungen
Programme
Preise
Veröffentlichungen
Presse
Service
 
english page Deutsche Seite Druckversion
Position: www.dpg-physik.de  >  dpg  >  magnus  >  index.html

Magnus-Haus Berlin

(Bilder: DPG / Oltmann Reuter Luftbild Berlin / Palladium Photodesign, Köln/Berlin)

Das Magnus-Haus Berlin ist die Hauptstadtrepräsentanz der Deutschen Physikalischen Gesellschaft und wird von ihr für wissenschaftliche Veranstaltungen genutzt. Daneben können die Veranstaltungsräume auch von anderen Veranstaltern gemietet werden.

Als Wissenschaftliche Begegnungsstätte dient das Magnus-Haus der

  • Behandlung von Problemen, zu deren Lösung Physiker beitragen können und von allgemeiner Bedeutung für unsere Zivilisation sind,
  • Darstellung der physikalischen Wissenschaft und ihrer Nachbardisziplinen,
  • Förderung der physikalischen Forschung und Lehre durch Intensivierung des Gedankenaustausches zwischen Physikern,
  • Förderung der interdisziplinären Gespräche zwischen Physik und anderen technisch-wissenschaftlichen Bereichen

Aktuelle Veranstaltungen

Mai 2017

Donnerstag, 4. Mai 2017, 18:30
Berliner Physikalisches Kolloquium
Prof. Dr. Jörg Wrachtrup
Neues vom Quantenlimit
Moderation: Robert Bittl, Freie Universität Berlin

Einladung | PGzB-Veranstaltungsseite

Dienstag, 9. Mai 2017, 18:30 Uhr
Wissenschaftlicher Abendvortrag (in englischer Sprache)
Dr. Francesco Sette
Modern X-ray Science
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Wolfgang Eberhardt, Wiss. Leiter Magnus-Haus Berlin

Einladung | Anmeldung

Mittwoch, 10. Mai 2017, 15:00 Uhr
Gruppe 60+ der Physiker Berlin - Brandenburg (Gäste willkommen!)
Dipl.-Phys. Manfred Wallis
Entwicklung des Fernsehens in der DDR von 1945 bis 1960
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Helmut A. Schaeffer

Einladung | Anmeldung

Mittwoch, 10. Mai 2017, 18:30 Uhr
Berliner Industriegespräch
Dr. Carsten Setzer
Laser, Matrix & Co – Technologiewandel in der Automobilbeleuchtung
Diskussionsleitung: Dr. Hartmut Kaletta, DPG Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft

Einladung | Anmeldung

Mittwoch, 17. Mai 2017, 18:30 Uhr
Berliner Industriegespräch
Dr. Michael Schramm
Internet der Dinge und Industrie 4.0 - Sind Patente am High-Tech Standort Deutschland noch zeitgemäß?
Diskussionsleitung: Dr. Hartmut Kaletta, DPG Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft

Einladung | Anmeldung

Montag, 22. Mai 2017, 18:30 Uhr
Wissenschaftlicher Abendvortrag
Prof. Dr. Hendrik Dietz
Molekularer Maschinenbau mit DNA
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Wolfgang Eberhardt, Wiss. Leiter Magnus-Haus Berlin

Einladung | Anmeldung

Dienstag, 23. Mai 2017, 18:30 Uhr
Wissenschaftlicher Abendvortrag
Prof. Dr. Peter Spathelf
Wald - globale Entwicklung und Klimawandel
Diskussionsleitung: Prof. Dr. Wolfgang Eberhardt, Wiss. Leiter Magnus-Haus Berlin

Einladung | Anmeldung

Mittwoch, 24. Mai 2017, 18:30 Uhr
Berliner Industriegespräch
Prof. Dr.-Ing. Mathias Noe
Supraleiter erobern elektrische Netze – Widerstand zwecklos
Diskussionsleitung: Dr. Hartmut Kaletta, DPG Arbeitskreis Industrie und Wirtschaft

Einladung | Anmeldung

Eine Übersicht über alle kommenden Veranstaltungen finden Sie auf der Veranstaltungsseite des Magnus-Hauses.
 
© Deutsche Physikalische Gesellschaft | letzte Änderung 25.04.2017, 17:26 | Impressum | Datenschutz | Kontakt | Bearbeiten